WAMS Sammlung Warenspende second hand

„Innerlich bin ich schon stolz“

Vor seinem schweren Arbeitsunfall arbeitete Charly viele Jahre als Dachdecker. Es folgte eine schwierige Phase der Arbeitslosigkeit bis Charly in der WAMS Fahrradwerkstatt Conrad Arbeit fand. Seine Erfolgserlebnisse gingen in der Zeit bei WAMS weit über reparierte Bremsen und Gangschaltungen hinaus: „Bisher habe ich eher auf Vermeidung gesetzt. Bei WAMS habe ich erkannt, dass man Probleme nur dann lösen kann, wenn man sich ihnen stellt und mit Menschen redet.“ Mithilfe der Sozialpädagogin lernte Charly, alte Muster zu durchbrechen und auf neue Strategien zu setzen. Mit Erfolg: Im Anschluss des Transitjahres fand Charly eine Arbeit in einem Recyclingunternehmen. „Bei aller Unterstützung muss man schließlich selbst etwas beitragen. Und das ist mir gelungen,“ erzählt Charly stolz.

>> In der Reihe „Veränderungen wagen“ erzählen aktuelle und ehemalige Transitmitarbeiter*innen ihre persönliche Geschichte. <<

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top