Guten Stücken eine zweite Chance.

Waren spenden Arbeitsplätze schaffen

Alle Betriebe im Verein WAMS konzentrieren ihre Arbeit rund um gebrauchte Dinge – in den Bereichen Sammlung, Sortierung, Reparatur, Recycling und Verkauf. Warenspender*innen und Kund*innen sind die wichtigsten Partner*innen der WAMS Betriebe. Nur durch deren Unterstützung können Arbeitspätze für Menschen geschaffen werden, die es besonders schwer haben, Arbeit zu finden. 

So geht's:

Abgeben

Unsere Sammelstellen freuen sich über alles, was noch gut in Schuss ist! Neben Kleidung, Schuhen und Accessoires ist alles willkommen, was in einer Wohnung liegt und steht und was ein Mensch alleine tragen kann: Geschirr, Bücher, Bilder, Sessel, Lampen, Spiegel, Bilder, kleine Elektrogeräte, Teppiche, Sportartikel, Spielzeug und Krimskrams. Weitere Infos sowie die Adressen und Öffnungszeiten der Sammelstellen in Innsbruck, Hall und Schwaz finden Sie hier:

Einwerfen

Unsere gelben WAMS-Container dürfen mit Kleidung, Schuhen und Heimtextilien gefüttert werden. Hauptsache ganz und sauber und in einem gut zugeschnürtem Sack, damit die guten Stücke nicht schmutzig werden. Die 320 Container werden vom WAMS Container-Team regelmäßig gewartet und entleert. Die Standorte der Container finden Sie auf unserer interaktiven Standortkarte:

Bitte nicht

große Möbelstücke und Großelektronik, zerrissene und verschmutzte Textilien, defekte Elektrogeräte, Matratzen, Röhrenfernseher, Video- und Hörspielkassetten, Videorecorder

Mit Ihrer Warenspende schaffen wir Arbeitsplätze! Vielen Dank!

Scroll to Top